Napier

8. November 2011

IMG_7019 klein

IMG_7080 klein

Zwei Tage und zwei Nächte verbringen wir – Robin, Jule, Timo und ich – in dem idyllischen Städtchen Napier an der Ostküste der Nordinsel und leben dort in einem super Hostel im 70er-Stil mit Billard und Kamin. Am zweiten Tag laufen wir frühmorgens noch mit einem Franzosen im Schlepptau bei “low tide” den Strand entlang zum Cape Kidnappers, dem Brutort der größten Basstölpelkolonie Neuseelands. Das Wetter wird endlich richtig gut und zum ersten Mal fühle ich mich richtig angekommen. Zerklüftete Klippen, raue See und traumhafte Strände. So hab’ ich mir Neuseeland vorgestellt!

IMG_7106 klein IMG_7126 klein

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: